Home
Kanzlei
Arbeitsrecht
Verkehrsrecht
Versicherungsrecht
Mietrecht
Baurecht
Insolvenzrecht
Vertragsrecht
Rechtsanwälte
Lageplan
Kontakt
Impressum

Baurecht

Dieses Rechtsgebiet befasst sich mit den Problemen, welche bei der Ausführungen von Bauleistungen auftreten können. Die Bearbeitung findet durch Rechtsanwalt Helmut Rudolf statt.

 

Rechtsanwalt Helmut Rudolf ist schon seit 28 Jahren auf dem Gebiet des Baurechts tätig. In inzwischen unzähligen Verfahren hat er die Interessen seiner Mandanten vertreten.  Bei einer Vertretung durch Rechtsanwalt Helmut Rudolf können Sie auf sein ausgeprägtes Fachwissen und auf seine langjährige Erfahrung zurückgreifen.


Streitpunkt im Baurecht ist regelmäßig, ob eine Bauleistung Mängel aufweist oder nicht. Der Auftrageber behauptet einen Mangel und behält deswegen den Werklohn teilweise oder vollständig ein. Der ausführende Unternehmer dagegen geht von einem mangelfreien Gewerk aus, verweigert deshalb eine Nachbesserung und besteht auf Bezahlung des Werklohnes. Allein die Frage, ob denn überhaupt ein Baumangel vorliegt kann schon recht schwierig zu beantworten sein, nämlich in Regelfall nur durch die Einholung eines Sachverständigengutachtens. Ist dies dann geklärt, taucht die Frage auf, wer den Mangel zu verantworten hat. Hat der ausführende Unternehmer einen Fehler gemacht oder nicht oder liegt vielleicht sogar eine falsche Planleistung durch den Architekten vor?


Eine Besonderheit im Baurecht ist, dass in vielen Verträgen die Geltung der VOB Teil B vereinbart ist. Die VOB Teil B beinhaltet allgemeine Vertragsbedingungen für die Ausführung von Bauleistungen, welche speziell auf die Bedürfnisse der Baubeteiligten angepasst und losgelöst von den Bestimmungen des bürgerlichen Gesetzbuches sind.


Bei baurechtlichen Problemen und Fragen finden Sie in Rechtsanwalt Helmut Rudolf einen kompetenten und erfahrenen Ansprechpartner.


Rechtsanwälte Rudolf & Koop | info@rudolf-koop.de